Coding Lab

Daten sind die Materialien des 21. Jahrhunderts, Coding das entsprechende Werkzeug im Umgang mit Daten. Diesem Verständnis trägt die neue Abteilung Coding Lab als zentrale Werkstätte des Instituts für Kunst und Technologie Rechnung.

Das Coding Lab unterstützt alle Studierenden des Hauses bei Anliegen aus dem Bereich Coding/Programmieren als auch Physical Computing (Arduino, Sensoren, Elektronik).
Die Abteilung befindet sich gerade im Aufbau und ist sehr daran interessiert herauszufinden mit welchen Problemstellungen Studierende konfrontiert sind.

Das Coding Lab bietet Hilfestellung zu folgenden Themen:
Generative Art & Design
Machine Learning & Data Science
APIs & Webservices
Blockchain & NFTs
Arduino & Elektronik
Software & Game Development

Erstkontakt zwecks Terminvereinbarung bitte per Mail an codinglab@uni-ak.ac.at

Öffnungszeiten:
Mo. 14:00 – 18:00
Di. 14:00 – 18:00
Mi. 10:00 – 17:00
Do. 10:00 – 17:00
Fr. 10:00 – 15:00

Leona Strakerjahn,
Performing Optical Flow,
Audio Video Performance Tool, 
2021
Bild: Leona Strakerjahn